Home
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   02.07.2022

Einen Sonderpreis für ihren herausragenden Kreativbeitrag zum Bundeswettbewerb Fremdsprachen erhielten am 6.6.2013 in Köln 15 Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Sie hatten im 5. Schuljahr in ihrem Förderkurs "Let’s play with English" unter der Leitung von Frau Schölmerich einen englischsprachigen Film mit dem Titel “Oh, Malou!“ gedreht.

Die Geschichte knüpft ans wirkliche Leben an: Die Mädchen finden alle Jungen doof. Im Gespräch auf dem Schulhof steigern sie sich bis zu der Aussage "Sometimes I want to kill them". Dummerweise hört die kleine Schwester eines der Mädchen heimlich zu und setzt mit Hilfe einer vergifteten Limonade die Vorstellung an zwei der Jungen in die Tat um. Eine Chemielehrerin kann den entsetzten Mädchen mit einem Gegengift helfen, sodass die Pause für alle doch noch gut ausgeht. Es wird geklärt, dass nicht alle Jungen immer doof sind, Mädchen auch manchmal ganz schön bescheuert sein können und man zusammen auch viel Spaß haben kann.

Die Jury war begeistert von der Idee und vom Sprachniveau der Kinder. Alle nordrhein-westfälischen Preisträger wurden im Gymnasium Kreuzgasse geehrt. Unsere Gruppe durfte das Stück als Bühnenfassung im Rahmen der Preisverleihung noch einmal aufführen.

Wir sind stolz auf die Leistung und das Engagement unserer Schülerinnen und Schüler und
gratulieren ihnen herzlich zu diesem Erfolg!