Home
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   22.07.2024

Schülerinnen und Schüler des Ville-Gymnasiums nahmen am großen Finale des ARD-Schulprojekts „Ein ARD-Konzert macht Schule“ teil. Sie waren damit Teil des deutschlandweiten Radioprojekts mit dem Titel „Das Dvorak-Experiment“, das die ARD-Sendeanstalten durchgeführt haben. (Bild: WDR/Lena Heckl)

(Bild: WDR/Lena Heckl)

Als Höhepunkt führten am 19.09.2014 fast 22.000 Schülerinnen und Schüler von insgesamt 360 Schulen aus allen Teilen Deutschlands Dvoraks neunte Sinfonie gemeinsam mit dem NDR-Rundfunksinfonieorchester auf. Das größte musikalische Mitmachprojekt für Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland fand seinen krönenden Abschluss in der Aufführung, die als Livestream im Internet und von allen ARD-Kulturradiosendern übertragen wurde.

Mit dabei waren auch 20 Sängerinnen und Sänger der Schulchöre des Ville-Gymnasiums Erftstadt, die von ihrem Musiklehrer und Chorleiter, Sebastian Kopplin, begleitet wurden. Zusammen mit einem Orchesterarrangement für eine Brühler Schule präsentierten sie mit „Antonins Song“, einem Chormedley, das Claus Bantzer aus den Themen der Sinfonie arrangiert hatte, den Beitrag des WDR. Professionell begleitet wurden sie dabei von der Jazz-Combo des WDR. Unsere Schülerinnen und Schüler und ihr Musiklehrer und Chorleiter, Sebastian Kopplin, waren beeindruckt von dem multimedialen Ereignis. Nachdem sie schon zum zweiten Mal an einem großen Radioprojekt teilnehmen konnten, ist für unsere begeisterten Schülerinnen und Schüler klar: Beim nächsten Projekt wollen wir wieder mit dabei sein. Wir freuen uns mit unseren Schülerinnen und Schülern und Herrn Kopplin ganz herzlich über das beeindruckende Erlebnis und wünschen allen weiterhin viel Energie, Freude und Erfolg. Im Internet kann man sich den Videostream des Events unter folgendem Link anschauen: www.wdr3.de/dvorakexperiment102.html

Bildrechte: WDR/Lena Heckl