Home
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   23.10.2017

 

Am 24.03.2017 fand das Finalspiel der Kreismeisterschaften 2016/17 (Wertungsklasse I/Oberstufe) zwischen unserer Schule und dem Geschwister-Scholl-Gymnasium Pulheim im Liblarer Stadion statt.

In der Anfangsphase der ersten Halbzeit spielte sich das Geschehen größtenteils in der Hälfte unserer Mannschaft ab. Pulheim erzielte jedoch trotz zahlreicher Torchancen erst in der 26. Minute das 0:1 per Elfmeter. Nach diesem Tor war unser Team konzentrierter bei der Sache und wurde in der 37. Minute mit dem Ausgleich durch Milad K. (Q1) belohnt. Unsere Jungs retteten sich mit einem 1:1 in die Halbzeit.


Nach der Pause schien das Spiel zunächst ausgeglichener zu sein als in der ersten Hälfte, doch dies hielt nicht lange an. Bereits in der 60. Minute fielen das 1:2 und kurz darauf das 1:3 für die Gegner. Unsere Mannschaft wurde zunehmend offensiver und es gab durchaus Situationen, die bei besserer Passgenauigkeit zum Anschlusstreffer hätten führen können. Schließlich wurden unsere VGE-Fußballer von den Gästen zunehmend in die eigene Hälfte gedrängt, was dann auch zum Endergebnis von 1:5 führte.

                        obere Reihe von links nach rechts: Herr Loogen, Marcel W., Janik J., Nico M., Fabian J., Manuel B. (Tor),
                       Niklas M. (Tor), Mark D., Jannis G., Kai W., Niklas Sch.; untere Reihe von links nach rechts: Daniel R.,
                       Raphael T., Philipp M., Milad K., Maxi W., Martin St., Tim V.

Trotz des nicht ganz so erfreulichen Ergebnisses, hat unsere Mannschaft gegen die hervorragende Mannschaft
des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Pulheim gut gekämpft. Danke dafür … Maren W.