Home
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   25.04.2018

 

Aufgrund der Sturmschäden am Donnerstag, dem  18. Januar, konnte die diesjährige Fahrt zum Kloster Steinfeld leider erst einen Tag später als geplant losgehen.

Insgesamt 30 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 12 machten sich daher am Freitagmorgen mit dem Zug Richtung Eifel auf den Weg, um sich mit dem Thema „Was gibt mir in meinem Leben Halt und Sinn?“ auseinanderzusetzen. Das Programm war von den beiden begleitenden Lehrerinnen Frau Schneider und Frau Drehsen vorbereitet worden und umfasste neben dem Besuch der modern gestalteten Jugendkirche in Urft und dem Mitwirken beim täglichen Abend- und Morgengebet im Kloster auch verschiedene Gesprächskreise, den gemeinsamen Filmabend und kreative Spiele rund um das Thema „Sinnfindung“.  Als interessant empfanden die Schüler*innen auch die Gespräche mit dem Jugendseelsorger Hardy Harwinkels sowie die meditative Gestaltung des Taizé-Gebets am späten Abend.

Insgesamt war auch diese zwar etwas verkürzte aber sehr abwechslungsreiche Fahrt für alle Beteiligten eine schöne Erfahrung!
S. Drehsen