Home
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   24.04.2024

 

Liebe Eltern,
im März und April finden wieder zwei digitale Elternabende der Fachstelle für Suchtprävention zu den Themen Alkohol und Mediensucht statt. Zudem wird im Mai gemeinsam mit den Beratungsstellen IBS Brühl und Bergheim  ein kostenfreies Elternseminar zum Thema Cannabis angeboten, welches in Bergheim vor Ort stattfinden wird.  

 

Liebe Eltern,
der Elternsprechtag im zweiten Halbjahr 2023/24 findet am Dienstag, dem 30.04.24 von 15.00-19.00 Uhr statt. Anders als bei den letzten beiden Eltern-sprechtagen werden die Termine für den kommenden Elternsprechtag mithilfe eines Organisationsplanes in Papierform vereinbart.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
für den Girls' Day und Boys' Day am 25.04.24 gibt es wieder viele Angebote. Die Schüler:innen der Jahrgangsstufen 5-8 dürfen am Girls' und Boys' Day teilnehmen. Besonders aufgerufen sind jedoch in Absprache mit dem Berufsorientierungsteam die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9. 

 

Das Wettbewerbsformat Diercke Wissen ist mit über 300.000 Teilnehmer:innen Deutschlands größter Geographiewettbewerb und in jedem Jahr eine gefragte Veranstaltung für Schulen in Deutschland und die deutschen Schulen im Ausland. Er findet seit dem Jahr 2000 regelmäßig statt. 

 

In diesem Jahr war beim Wettbewerb Jugend debattiert für das Ville-Gymnasium einiges anders als sonst. Änderung Nummer 1: Es gehörten zum ersten Mal auch die 10. Klassen noch zur Altersgruppe 1. Also traten bei unserem Schulfinale mit Lydia und Leni zwei Schülerinnen aus der 9c und 9d gegen Roman und Emil aus der 10a und 10c an.

 

In diesem Schuljahr haben insgesamt 34 Schüler:innen am Planspiel Börse teilgenommen. Am Ende konnte einer unserer Schüler nicht nur den ersten Platz in der Schulwertung für sich entscheiden, sondern auch den ersten Platz in der Wertung Veranstalter (Kreisparkasse Köln) sowie den dritten Platz in der Kategorie Rheinischer Sparkassen- und Giroverband.

 

Dieses Jahr konnte der deutsch-französische Tag aufgrund des Schnees nicht wie geplant am 22. Januar stattfinden. Dennoch zelebrierten einige Klassen den Tag nachträglich passend zum zeitgleich stattfindenden Französisch-Austausch.

 

Am 25. Januar war im Rahmen unserer Schmökerwoche die Autorin Hanni L. Boeckle zu Gast. Sie stellte unseren Fünftklässlern ihr Kinderbuch „Der geheimnisvolle Wal“ vor.