Aktuelles
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   01.03.2021

 

Es waren Sieger, die da - mehr oder minder aufgeregt - die Bühne betreten haben und sich mutig dem Schulwettbewerb gestellt haben. So unterschiedlich die Klassensieger der 6. Klasse waren, so unterschiedlich und spannend war auch die Auswahl ihrer Bücher. Die Schüler mussten nicht nur einen bekannten, sondern auch einen unbekannten Text vorlesen. In der strengen Jury waren Lehrern, Schüler und Eltern vertreten. Gebannt zugehört haben im Publikum die Fünftklässler.

Charlotte aus der 6a hat diesen Wettbewerb gewonnen und wirklich ganz fantastisch vorgelesen!


(Die Gewinnerin des Jahres 2017 – Charlotte, 6a)

Die Auswahl war zwar eindeutig, fiel jedoch schwer, da jeder Vorleser in seiner Eigenart doch irgendetwas besonders gut gemacht hat. Bei dem einen fiel der starke Ausdruck, bei dem anderen die glasklare Aussprache, beim nächsten die ganz und gar passende Lesegeschwindigkeit auf.

Die "Freie Bühne Erftstadt" hat durch ihre wunderbare Theaterkulisse ("Zwischen Himmel und Hölle") in diesem Jahr in der Aula für ein besonderes Ambiente gesorgt: Während die vorlesenden Schüler im Himmel saßen, wurde die Jury kurzerhand in die Hölle verfrachtet.

Der Förderverein hat den Vorlesewettbewerb durch Preise und die Mitwirkung in der Jury unterstützt.


(Die Teilnehmer am Vorlesewettbewerb mit Frau Dubbert vom Förderverein (li.) und Frau Nieberg, Organisatorin und Lehrerin am VGE.)