Förderschiene
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   23.10.2017

Der Ausbau unserer Schule zu einem Ganztagsgymnasium bietet auch die Möglichkeit, die individuelle Entwicklung eines jeden Kindes besser zu fördern als in einer Halbtagsschule. Innerhalb des gebundenen Ganztags gibt es Förderkurse für alle Schülerinnen und Schüler:
Das Angebot beinhaltet sowohl Kurse, in denen sie Defizite in den Hauptfächern ausgleichen können, als auch Kurse, in denen sie etwas Neues ausprobieren können oder ihre Begabungen fördern. 
Die Schüler*innen wählen dabei aus einem breit gefächerten Angebot an Förderkursen einen zweistündigen Kurs aus. Die sogenannten A-Kurse, die zur Behebung von Lernrückständen dienen, werden von Fachlehrkräften durchgeführt. Der Wahl eines solchen Förderkurses geht in der Regel die Empfehlung des/der Hauptfachlehrers/-lehrerin voraus.
Förderkurse des erweiterten Angebots (B-Kurse) können auch von außerschulischen Anbietern (Musikschule, Volkshochschule, Sportvereine, Eltern, Tanzschule etc.) durchgeführt werden und finden sowohl zu anderen Zeiten als auch an anderen Lernorten statt. Mittlerweile arbeiten wir mit 44 Kooperationspartnern zusammen.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf dieser Homepage im Bereich Förderschiene im gebundenen Ganztag.