Bläserklasse
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   23.10.2017

In Kooperation mit der Bernd-Alois-Zimmermann-Musikschule der Stadt Erftstadt bieten wir eine Bläserklasse für die Jahrgangsstufen 5 und 6 an. Das Erlernen eines Instruments und das Musizieren in Gruppen sollen die intellektuellen, kreativen, psychomotorischen und sozialen Fähigkeiten von Kindern vorteilhaft fördern.


Der Unterricht findet zum einen in Kleingruppen statt, in denen die Schüler*innen ein Instrument aus der Familie der Blechblasinstrumente oder Holzblasinstrumente erlernen, zum anderen in einer wöchentlichen Kursstunde, in der gemeinsam musiziert wird. 
Das ganze Projekt läuft über anderthalb Jahre, beginnend im zweiten Halbjahr der Jahrgangsstufe 5 bis zum Ende der 6, verpflichtend, damit das gesamte Orchester zusammen lernen und musizieren kann.

Ab der Klasse 7 bieten wir eine AG „Ensemble“ als B-Kurs der Förderschiene an – unter der Voraussetzung, dass eine ausreichende Anzahl von Schüler*innen diesen Kurs wählt. Diese können dann ihre in der Bläserklasse erworbenen musikalischen Grundkenntnisse erweitern. Außerdem kann der Unterricht in dem entsprechenden Instrument an der Musikschule als Kooperationspartner für die Förderschiene im B-Bereich weitergeführt werden.

01_blaeserklasse 02_blaeserklasse 03_blaeserklasse 04_blaeserklasse 05_blaeserklasse 06_blaeserklasse


Im Rahmen des Tags der offenen Tür wird allen Schüler*innen des jeweiligen Jahrgangs 5 das Konzept der Bläserklasse vorgestellt. Eine verbindliche Anmeldung für die Bläserklasse erfolgt dann - wie für alle anderen Förderkurse auch - kurz vor Weihnachten.
Genauere Informationen zur Bläserklasse erhalten Sie bei Frau Wiskirchen sowie den anderen Musiklehrkräften des Ville-Gymnasiums.