Home
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   26.03.2019

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

das Schulministerium und auch wir als Schule begrüßen zivilgesellschaftliches Engagement und demokratisches Handeln von Schüler*innen. Politische Bildung, die Gestaltung von Schulkultur und Demokratiepädagogik sind zentrale Bildungsaufträge.

Das grundgesetzlich verankerte Recht, an öffentlichen Versammlungen, Protestzügen oder Mahnwachen teilzunehmen, findet für Schüler*innen jedoch seine Schranken in den gesetzlichen Bestimmungen zur Schulpflichterfüllung. Schüler*innen sind gemäß § 43 Absatz 1 Schulgesetz NRW verpflichtet, regelmäßig am Unterricht und an den sonstigen verbindlichen Schulveranstaltungen teilzunehmen. Ihre Teilnahme an einem Schülerstreik während der Unterrichtszeit ist daher grundsätzlich unzulässig. Für die Ausübung des verfassungsmäßigen Rechts der Versammlungsfreiheit der Schüler*innen ist außerhalb der Unterrichtszeit hinreichend Gelegenheit.

Die Teilnahme an außerschulischen Versammlungen kann im Einzelfall auf Antrag durch Beurlaubung vom Unterricht ermöglicht werden. Die Beurlaubung ist ein Ausnahmefall und muss im Vorfeld beantragt werden. Das Formular für diesen Antrag finden Sie im Downloadbereich unserer Homepage.

Das Schulministerium hat uns darauf hingewiesen, dass „als alleinige und abschließende schulische Reaktion auf ein unentschuldigtes Fehlen die Dokumentation auf dem Zeugnis allenfalls bei geringfügigen, nicht aber bei wiederholten und absichtsvollen Schulpflichtverletzungen in Betracht kommen kann."

A.Tiesarzik, Schulleiterin