Home
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   20.02.2017

Liebe Schulgemeinschaft,

wir leben von den Schätzen, die jede und jeder zum Ganzen beiträgt. Allen, die sich in unterschiedlichen Situationen und Aufgabenfeldern für unsere Schulgemeinschaft engagiert haben, danken wir ganz herzlich. Ihnen und euch wünschen wir ein frohes und friedliches Weihnachtsfest. Und im Jahr 2017 viele gute Gelegenheiten zur Konversation und zum Miteinander, damit wir gemeinsam mit vielen guten Ideen, Schwung und Freude in das neue Jahr aufbrechen können.

Schulleitung und Lehrerkollegium des
Ville-Gymnasiums Erftstadt

 

 

Die erfolgreichste Jungen-Tischtennis-Schulmannschaft (WK III) Nordrhein-Westfalens kommt aus Liblar. Erstmalig hat eine VGE-Schulsportmannschaft den ersten Platz in NRW errungen und darf in Berlin gegen die Sieger aus den anderen Bundesländer antreten.

 

Zum 6. Mal fand der schulinterne Wettbewerb „Jugend debattiert“ bei uns statt. Vorbereitet wurde er im Politik/Wirtschaft-Unterricht der Jahrgangsstufe 9. Der Wettbewerb, der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht, bietet Schüler*innen die Gelegenheit, sich am Beispiel politischer Themen in der Kunst der fairen Debatte zu üben.

 

In der Zeit vom 06.03 bis 17.03.2017 können Sie Ihre Kinder für das 5. Schuljahr bei uns am Ville-Gymnasium anmelden. Die Anmeldezeiten sind täglich von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und zusätzlich an den Donnerstagen 09. und 16.03.2017 nachmittags von 16.00 bis 19.00 Uhr. Während aller Zeiten können Sie ohne Voranmeldung kommen.

 

Lesen bildet, aber vor allem: LESEN MACHT SPASS! Wer’s noch nicht erfahren hat, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Alle Schüler*innen der Sekundarstufe I lesen ab Dienstag, 31. Januar bis zum 3. Februar in der ersten Schulstunde in dem Buch, das sie sich ausgesucht haben. Die Klassengemeinschaften und die Lehrer*innen bringen jeweils ihr eigenes Buch mit und schmökern genüsslich gemeinsam in der ersten Stunde.

 

Die mehrfach ausgezeichnete Kölner Autorin Ulrike Anna Bleier liest am Mittwoch, dem 1. Februar, um 19.30 Uhr in der Kleinen Aula des Ville-Gymnasiums aus ihrem spannenden Debütroman „Schwimmerbecken“. Der Eintritt ist frei! Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 8, insbesondere aber die Schüler*innen der Oberstufe, Eltern und Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Autorin sucht auch das Gespräch mit dem hoffentlich zahlreichen Publikum. Gäste sind herzlich willkommen!

 

Auf Initiative des SV-Teams stand in der Adventszeit eine Tanne im Foyer unserer Schule, die alle Mitglieder der Schulgemeinschaft schmücken konnten. Der Kauf einer roten Kugel, die es in verschiedenen Größen und zu unterschiedlichen Preisen gab, erzielte einen Erlös von gut 430 Euro, der wieder unserem Ghana-Projekt „Kindern Zukunft geben – Ghana e.V." zugute kommt. Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

 

„Die besten Stories verdienen die besten Vorleser.“ Unter diesem Motto stand der Vorlesewettbewerb der Jahrgangsstufen 6, der jährlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels ausgerufen wird. Am 7. Dezember fand die Endrunde des Schulentscheids in der Aula des VGE statt.

 

Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufe 11 (Q1) nehmen derzeit erfolgreich am Schulwettbewerb „#Sendepause“ der Gesundheitskasse AOK teil, die Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren für den bewussten Umgang mit Medien sensibilisieren möchte. Als Beste des Monats Oktober erhielten sie die exklusive Einladung zu einem Gig mit DJ Felix Jaehn.