Home
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   23.10.2017

Nachdem wir im vergangenen Monat fünf erfolgreich ausgebildete Referendarinnen und Referendare verabschiedet haben, sind seit Mitte November sieben neue Referendarinnen und Referendare an unserer Schule.

Am Sonntag, in der Frühe, sind 21 Schülerinnen und Schüler des Ville-Gymnasiums, Herr Dr. Hammes-Therre, Frau Drehsen und Herr Kröger nach Israel gereist. Der Austausch geht in sein 38. Jahr und wir sind stolz, Teil dieser großen Tradition sein zu dürfen.

Am Donnerstag, dem 03.11.2015, veranstalten wir von 19.30-21.00 Uhr den 31. Berufsorientierungsabend in unserer kleinen Aula. Er ist ein wichtiger Bestandteil unserer Berufsorientierungstage für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10. Interessierte Oberstufenschüler und -schülerinnen der Q1 und Q2 sind ebenfalls herzlich eingeladen.

Vielfältige bunte Präsentationen, Sportdarbietungen und leckeres Essen in und rund um unsere Schule haben zahlreiche Besucherinnen und Besucher am Samstag, dem 1. Oktober eingeladen, mit uns gemeinsam zu feiern. 

Zur 20-jährigen Jubiläumsausgabe des Köln-Marathons starteten am Sonntag, dem 02.10.2016, sechs Schülerinnen und Schüler des Ville-Gymnasiums in einer von insgesamt 269 Schulstaffeln auf die 42,195km lange Laufstrecke quer durch Köln.

Ein Höhepunkt in unserer Reihe „Lebenswege“ war der Besuch des Autors, Regisseurs und Produzenten Armin Maiwald bei uns im Ville-Gymnasium. Die erste Assoziation, die der Name des Gastes hervorruft, ist die „Sendung mit der Maus“, als deren „Vater“ er gilt.

Wir freuen uns Ihnen vergnügliche, zeitkritische und phantasievolle Kunst-Stücke unserer Schüler*innen aus verschiedenen Jahrgangsstufen zeigen zu können. Lassen Sie sich von den vielfältigen Arbeiten, die das bewährte Kalendarium illustrieren, durch das Jahr 2017 begleiten.

Filmarbeit hat sich am VGE mittlerweile in verschiedensten Kursen und Jahrgangsstufen etabliert. Im Literaturkurs unter der Leitung von Frau Krimm-Mainz entstehen jedes Jahr  erstaunliche Ergebnisse, die auch bei Filmfestivals erfolgreich sind.

Dr. Dieter Esser weiß seine Kursteilnehmer*innen, egal ob Kolleginnen oder Schüler*innen der Jahrgangsstufen 8 und 9, für die italienische Sprache zu begeistern. Seine Italienisch-AG wird in diesem Schuljahr – wie schon in vielen Jahren – als zusätzliches Angebot in der Förderschiene B angeboten.