Schulordnung
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   23.10.2017

Die Schulkonferenz des Ville-Gymnasiums hat am 12.10.2011 nach ausführlicher Diskussion in allen Mitwirkungsgremien eine neue Schulordnung verabschiedet. Sie gibt dem WIR am Ville-Gymnasium einen verlässlichen Rahmen und legt verbindlich Rechte und Pflichten für das Zusammenleben in der Schule fest. Sie wird regelmäßig den Gegebenheiten angepasst.

Hier lesen Sie das Vorwort unserer Schulordnung:

Vorwort
Das Ville-Gymnasium ist für Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer ein Ort des Lernens
und Arbeitens und des gemeinsamen Lebens. Es ist darüber hinaus ein Raum der Begegnung von
Menschen unterschiedlicher Herkunft, die sich gegenseitig achten und wertschätzen. Damit das
Zusammenleben so vieler Menschen gelingen kann, ist es notwendig, dass wir

  • aufeinander Rücksicht nehmen,
  • die Rechte und Interessen des Anderen respektieren,
  • Verantwortung für uns und andere übernehmen.

Daraus ergibt sich für jeden Einzelnen an unserer Schule das Recht,

  • respektvoll behandelt zu werden,
  • vor niemandem Angst haben zu müssen,
  • Hilfe zu erhalten, wenn sie benötigt wird,
  • die eigene Meinung frei äußern zu können, ohne dabei die Rechte anderer zu verletzen,
  • ungestört arbeiten, lernen, spielen und entspannen zu können sowie
  • eine saubere und intakte Schule vorzufinden.

Damit dies alles gewährleistet ist, sind in dieser Schulordnung die Rechte und die Pflichten für das
Zusammenleben in der Schule festgelegt, die für alle schulischen Veranstaltungen gelten.

 

Die vollständige Schulordnung des Ville-Gymnasiums steht hier als Download zur Verfügung: