Home
Ville-Gymnasium der Stadt Erftstadt - Schwalbenstraße 1 - 50374 Erftstadt-Liblar - Tel.: 02235/922253 - Fax: 02235/922255 - E-Mail: sekretariat@ville-gymnasium.de   /   05.08.2020

 

Lieber Schülerinnen und Schüler,

im nächsten Schuljahr bieten wir für die Q1 einen Kurs zum Erwerb des Sprachzertifikats Cambridge English C1 Advanced an. Das Sprachzertifikat Cambridge English C1 Advanced wird weltweit von mehr als 20.000 Universitäten, Arbeitgebern und Regierungen anerkannt. Es ist ein Nachweis profunder Englischkenntnisse sowie gesteigerter Anstrengungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit.

Der Erwerb des Sprachzertifikats erfolgt in der Q1 im Rahmen eines zweistündigen Vertiefungskurses während des gesamten Schuljahres.

Der Kurs richtet sich an besonders leistungsstarke Schüler*innen des Faches Englisch, da das zu erreichende Niveau C1 (fachkundige Kenntnisse) ist. Dieses wird im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen folgendermaßen beschrieben: „Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.“

Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss des Kurses sind daher regelmäßige Teilnahme sowie engagierte und aktive Mitarbeit und Nacharbeit zuhause.

Die Kursinhalte sind genau auf die Abschlussprüfung zugeschnitten und werden auf der Basis eines passenden Lehrwerkes vermittelt. Es werden folgende Kompetenzen eingeübt: “Reading“, “Use of English“, “Writing“, “Listening“ sowie “Speaking“. Diese sind dann auch Bestandteil der Abschlussprüfung, die jeweils samstags stattfindet.

Weitere Informationen unter: https://www.cambridgeenglish.org/de/

Für die Prüfung entstehen Prüfungsgebühren, die momentan ungefähr 200 Euro betragen. Das Lehrwerk, das im Kurs verwendet wird, kostet ungefähr 40 Euro. Kandidat*innen, die die Prüfung nicht bestehen, bekommen die Prüfungsgebühr nicht erstattet. Falls sie jedoch Kenntnisse auf dem darunterliegenden Niveau nachweisen können und eine entsprechende Punktzahl erreicht haben, erhalten sie das Zertifikat dieses Niveaus.

Für die Schüler*innen der aktuellen Einführungsphase erfolgt die Anmeldung auf den Formularen zur Laufbahnänderung.

Nuala Ryan, stellv. Vorsitzende Fachkonferenz Englisch
Carmen Fritsch, Koordinatorin Fachbereich Sprachen